Top-Fachberatung

vor Ort
Filialen

Vesandkostenfrei

ab 40,- € (DE)
Versandkosten

Trauringe in Bicolor

Bicolor - das ist die Kombination von mehreren Farben in einem Schmuckstück. Klassischerweise finden hier die verschiedenen Farbgebungen des Materials Gold ihre Verwendung. Die Möglichkeiten bei bicoloren Trauringen oder Eheringen sind kaum erschöpflich! Es lassen sich Gelbgold, Rotgold und Weißgold auf viele verschiedenen Art und Weisen kombinieren und zusammen bringen.

Lange kam der Mix verschiedenfarbiger Metallen einer Sünde gleich, bicolore Schmuckstücke standen im Ruf unästhetisch und geschmacklos zu sein. Heute steht man einer Kombination der unterschiedlichen Goldtöne nicht mehr so kritisch gegenüber. Denn Goldschmiede haben erkannt, wie gut diese verschiedenen Edelmetalle zusammen passen. Dennoch sind bicolore Trauringe immer noch eher ungewöhnlich. Zu welchen Paaren passen sie also?

Bicolor: für wen geeignet?

Trauringe oder Eheringe in der Farbkombination Bicolor sind etwas ganz besonderes. Aufregend und unkonventionell wirken diese Schmuckstücke, aber dennoch in sich stimmig und sehr ästhetisch. Wer sehr klassisch und traditionell orientiert ist, wird also mit bicoloren Ringen weniger Freude haben. Diese Trauringe sind für Paare, die etwas Außergewöhnliches wagen wollen. Da sie recht auffällig sind, werden bicolore Ringe meist von Frauen bevorzugt. Letztendlich sind sie aber für alle geeignet, die weniger Wert auf Tradition, als auf unkonventionelle Design legen.

weiterlesen
Bicolor - das ist die Kombination von mehreren Farben in einem Schmuckstück. Klassischerweise finden hier die verschiedenen Farbgebungen des Materials Gold ihre Verwendung. Die Möglichkeiten bei... mehr erfahren »
Fenster schließen
Trauringe in Bicolor

Bicolor - das ist die Kombination von mehreren Farben in einem Schmuckstück. Klassischerweise finden hier die verschiedenen Farbgebungen des Materials Gold ihre Verwendung. Die Möglichkeiten bei bicoloren Trauringen oder Eheringen sind kaum erschöpflich! Es lassen sich Gelbgold, Rotgold und Weißgold auf viele verschiedenen Art und Weisen kombinieren und zusammen bringen.

Lange kam der Mix verschiedenfarbiger Metallen einer Sünde gleich, bicolore Schmuckstücke standen im Ruf unästhetisch und geschmacklos zu sein. Heute steht man einer Kombination der unterschiedlichen Goldtöne nicht mehr so kritisch gegenüber. Denn Goldschmiede haben erkannt, wie gut diese verschiedenen Edelmetalle zusammen passen. Dennoch sind bicolore Trauringe immer noch eher ungewöhnlich. Zu welchen Paaren passen sie also?

Bicolor: für wen geeignet?

Trauringe oder Eheringe in der Farbkombination Bicolor sind etwas ganz besonderes. Aufregend und unkonventionell wirken diese Schmuckstücke, aber dennoch in sich stimmig und sehr ästhetisch. Wer sehr klassisch und traditionell orientiert ist, wird also mit bicoloren Ringen weniger Freude haben. Diese Trauringe sind für Paare, die etwas Außergewöhnliches wagen wollen. Da sie recht auffällig sind, werden bicolore Ringe meist von Frauen bevorzugt. Letztendlich sind sie aber für alle geeignet, die weniger Wert auf Tradition, als auf unkonventionelle Design legen.

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
1 von 2